Pellets höchster Qualität

Rohstoffe aus der Region

Zuverlässige Produktion

Komprimierte Energie

Ihr Ansprechpartner:
Rene Walitsch
+43-(0)1-537 030
rene.walitsch(at)cycleenergy.com

Pellets

Mit der Inbetriebnahme der ersten Pelletpressen im Jahr 1998 hat in Österreich ein wahrer Boom bei Holzpellets begonnen. Ursprünglich als Nischenmarkt gedacht, vertrauen mittlerweile über 200.000 Haushalte in Österreich und 500.000 Haushalte in Deutschland sowie eine Vielzahl an Unternehmen auf eine Pelletheizung und wissen diese nachhaltige und günstige Form des Heizens zu schätzen.

Wir als Cycleenergy produzieren ausschließlich Pellets höchster Qualität gemäß ENplus A1 Standard, welchen wir uns regelmäßig durch unabhängige Experten bestätigen lassen.

Zur Produktion unserer Holzpellets verwenden wir ausschließlich unbehandelte Säge- und Hobelspäne bzw. Feinhackgut. Als Bindemittel fungiert das holzeigene Lignin, welches durch die hohe Temperatur von über 100°C sowie den Druck beim Pressvorgang durch die Matrizen die Holzspäne bindet. Um die Gleitfähigkeit zu erhöhen und den Abrieb zu vermindern werden max. 1,8 % Maisstärke zugesetzt. Die gepressten Pellets werden im Anschluss abgekühlt, gesiebt und für die weitere Lieferung an Kunden gelagert bzw. verpackt.

Dabei sprechen vor allem folgende Vorteile für Holzpellets:

  • Pellets sind trocken, rieselfähig und leicht zu transportieren.
  • Der Platzbedarf entspricht jenem von Öl, nicht zuletzt durch kluge Lagermöglichkeiten.
  • Pellets können durch automatische Beschickungen einfach in die Heizungen eingeblasen/befördert werden.
  • Die Produktion erfolgt überwiegend regional und unterstützt damit die regionale Wirtschaft.
  • Holzpellets sind ein erneuerbares, nachhaltiges und CO2-neutrales Produkt!      

Industriellen oder gewerblichen Kunden sowie Händlern stehen wir jederzeit gerne für Anfragen von Pelletlieferungen zur Verfügung und beweisen unsere exzellente Qualität zu wettbewerbsfähigen Preisen.